Leinberger gestaltet, druckt und liefert Kalender (Werbekalender 2018)

Noch steht der Jahreswechsel nicht vor der Tür, aber mit jedem Tag rückt das Jahr 2018 ein Stückchen näher. Überraschen Sie Ihre Geschäftspartner, Kunden, Kollegen oder Freunde dieses Jahr mit einem individuell bedruckten Kalender von Leinberger, und planen Sie die Umsetzung rechtzeitig ein.

So einfach geht's: Werbekalender in unserem PDF-Katalog online oder vor Ort in Obrigheim im TECH.N.O (Kraichgaublick 13) auswählen und von Leinberger drucken lassen.

Kalender, Werbekalender drucken lassen
 
 

Was sind Kalender?

Gedruckte Kalender werden meist für ein Kalenderjahr hergestellt. Dabei umfasst ein Einzelblatt einen Tag, eine Woche, einen Monat oder ein ganzes Jahr. Die gebräuchlichen Formen von Kalendern sind nach dem Format bezeichnet Wandkalender, Taschenkalender oder nach der Bindung Einblattkalender, Kalenderblock (Abreißblock) oder Kalenderheft (Notizbuch).

Kalender dienen dabei einfach der Übersicht, als Dekoration, oder als Memorandum (Merkheft) – Terminkalender, Veranstaltungskalender, Astronomischer Kalender (Ephemeriden) – oder als Memoire (Tagebuch).

Wandkalender gibt es in den unterschiedlichsten Ausprägungen, z. B. Abreißkalender, Bildkalender, speziell als Kunstkalender oder Dispositionskalender etwa als Magnettafel. Der klassische Abreißkalender sieht für jeden Tag des Jahres ein Blatt vor, auf dessen Rückseite oft astronomische Daten und/oder Sinnsprüche, Kochrezepte, Rätsel zu finden sind, als historische Form auch Kalendergeschichten. Zudem gibt es auch thematisch orientierte Abreißkalender zu Themen wie Geschichte, Geographie, Philosophie, Kunst und Literatur oder auch Sprachkalender. Bildkalender zeigen oft Landschaften, aber können auch vielen anderen Themen gewidmet sein. Häufig zeigen sie, wie die meisten Kunstkalender, einen Monat pro Blatt. Thematische Wandkalender, die oft Text und Bild mischen (z. B. Literaturkalender, Filmkalender), haben oft auch eine wöchentliche oder zweiwöchentliche Blattfolge.

Eine weitere Kategorie sind Notizkalender in unterschiedlichen Formaten, als Taschenkalender oder Kalenderheft, in kleinen Formaten (etwa Scheckkartenformat), die man ständig mit sich führen kann. Hier kann man wieder unterscheiden in reine Notizkalender, die neben einem gedruckten Kalendarium im Anhang lediglich wichtige Daten (z. B. Postgebühren oder Telefonvorwahlen usw.) enthalten und thematischen Kalendern, die daneben – zwischen den Kalenderblättern und/oder nach dem Kalendarium – Beträge zu einem bestimmten Thema enthalten.

Kalender sind ein beliebtes Werbegeschenk, die Unternehmen ihren Kunden zum Jahreswechsel überreichen.